Über NET-24

Bietet übersichtliche Information für den persönlichen Vorteil und ein Freemail (kostenlose persönliche Emailadresse) Angebot im Internet. Es ist leicht zugänglich und kostenlos mit Fokus auf User aus Österreich. Ein Online-Angebot von SOCIUS Österreich.

KONTAKT INFO
  • Adresse: Neulerchenfelder Straße 35,
    A-1160 Wien, Österreich
  • Telefon: +43 (0)1 202 26 86
  • Email: Kontaktformular
vienna.at

Meyer: "Kaum noch Politiker mit Leidenschaft für Kultur"

Es ist eine spannende Zeit für die Wiener Volksoper. Direktor Robert Meyer rechnet ob der Corona-Sperren alleine bis 30. Juni mit 3,5 Mio. Euro Einnahmen-Entgang. Dennoch plant der Chef des Hauses mit September in die neue Saison zu starten - die mit insgesamt neun szenischen Premieren aufwartet. Zuvor sprach Meyer mit der APA u.a. über seine Pläne für Outdoorkonzerte im Juni.


derstandard.at

Volksoperndirektor Robert Meyer über Corona und die nächste Saison

Er wird sich um eine nächste Periode bewerben und hofft, nicht ein halbleeres Haus bespielen zu müssen. Ein Gespräch über Proben, Programme, höhere Gewalt


vienna.at

Hofer schließt Gudenus-Comeback bei der FPÖ aus

FPÖ-Chef Hofer schließt ein Comeback von Johann Gudenus aus. Zuletzt ist dieser jedoch auf einer FPÖ-Corona-Demo aufgetaucht.


derstandard.at

Wie sich Theater und Co. auf die Wiedereröffnung vorbereiten

Die Kultur lebt ab 29. Mai in Etappen wieder auf ? mit vielen Regeln. Wie bereiten sich Kinos, Bühnen und Veranstalter darauf vor? Ein Überblick


vienna.at

Schwarzer Verdächtiger stirbt nach brutalem Polizeieinsatz

Ein aufsehenerregendes Video aus der US-Stadt Minneapolis: Ein weißer Polizist drückt sein Knie mehrere Minuten lang an den Hals eines schwarzen Verdächtigen, der wiederholt um Hilfe fleht, bevor er das Bewusstsein verliert. Der Afroamerikaner starb kurz danach in einem nahen Krankenhaus.


vienna.at

58 Prozent der Österreicher wollen in den kommenden Monaten weniger ausgeben

Die Coronavirus-Pandemie hat den Menschen die Konsumlaune vorerst verdorben. Eine Umfrage hat gezeigt, dass 58 Prozent der Österreicher vorerst weniger ausgeben wollen.


vienna.at

Kogler will Kulturhilfe über Einnahmenausfall definieren

Der für Kunst und Kultur zuständige Vizekanzler Werner Kogler (Grüne) hat bei der Budgetdebatte im Nationalrat Dienstagabend versichert, dass nach den Überbrückungshilfen für diesen Bereich weiteres Geld fließen wird. Diese Hilfen dann über die jeweiligen Einnahmenausfälle etwa durch ausbleibende Touristen zu definieren, hätte für ihn eine Logik.


vienna.at

Hotels dürfen wieder öffnen: Rekordtief bei Buchungen

Ab Freitag dürfen Hotels in Wellen wieder öffnen. Die Auslastung liegt im Schnitt derzeit jedoch nur bei 20 bis 30 Prozent.


vienna.at

Antisemitismusbericht zeigt: Vorfälle in Österreich erneut gestiegen

Der Antisemitismusbericht hat gezeigt, dass die Zahl der antisemitikschen Meldungen in Österreich ernetut gestiegen sind. 2019 kam es zu 550 Vorfällen, eine Steigerung um 9,5 Prozent.


derstandard.at

Kulturtipps für daheim: Schottisch lernen und berühmte Erzähler

Während der Krise liefern wir Ihnen täglich aktuelle Tipps und ausgewählte Evergreens für den Kulturgenuss zu Hause