Über NET-24

Bietet übersichtliche Information für den persönlichen Vorteil und ein Freemail (kostenlose persönliche Emailadresse) Angebot im Internet. Es ist leicht zugänglich und kostenlos mit Fokus auf User aus Österreich. Ein Online-Angebot von SOCIUS Österreich.

KONTAKT INFO
  • Adresse: Berlagasse 40,
    A-1210 Wien, Österreich
  • Telefon: +43 (0)1 202 26 86
  • Email: Kontaktformular
derstandard.at

Gewerkschaft ruft 46.000 GM-Mitarbeiter zum Streik auf

Arbeitskampf soll höhere Löhne und bessere Krankenversicherung bringen


vienna.at

Springer-Chef Döpfner kündigt Stellenabbau an

Nach dem Einstieg des Finanzinvestors KKR hat Springer-Chef Mathias Döpfner einen Stellenabbau angekündigt, den Umfang aber offengelassen. "In Summe werden wir Arbeitsplätze abbauen", sagte Döpfner der "Süddeutschen Zeitung" in einem gemeinsamen Interview mit der Anteilseignerin Friede Springer und dem KKR-Europa-Chef Johannes Huth.


nachrichten.at

Energiesteuern stehen auf dem Prüfstand

HELSINKI. EU-Finanzminister bereit für schärfere Regeln.


diepresse.com

Betriebsversammlungen in Schwechat 24 Flüge gestrichen

Die Gewerkschaft will einen Branchen-Kollektivvertrag durchsetzen. Rund 1500 AUA-Passagiere waren von den Flugausfällen betroffen.


kurier.at

Protest vor der IAA: "E-Autos nehmen genauso Platz weg"

Mit Sitzblockaden machen Aktivisten vor der Automesse IAA auf ihre Anliegen aufmerksam, dabei wird es auch emotional.Ein schwarzer Block ist schon frühmorgens zu sehen. Nein, es sind keine Demonstranten: Polizisten in schwarzer Uniform haben sich vor dem Haupteingang zur Internationalen Automobilitätsmesse IAA aufgebaut. Kurz darauf sitzen die ersten Aktivisten des Bündnisses ?Sand im Getriebe? in weißen Overalls am Boden und halten Plakate in die Luft: ?


kurier.at

Imageschaden: Wie das Auto zum Hassobjekt wurde

Der Dieselskandal hat einen tiefgehenden Imageschaden für die Autobauer verursacht. Die Branche muss sich neu aufstellen.Freiheit und Individualität. Mit diesen positiven Begriffen sind Autos seit den Zeiten des Wirtschaftswunders assoziiert worden. Doch das ist vorbei. Blechkiste ist noch ein vergleichsweise harmloser Ausdruck für das vierrädrige Gefährt. Stinker, U


wienerzeitung.at

Ringen um Airline-Branchen-KV

Wien/Schwechat. (apa/red.) Hunderte Piloten und Flugbegleiterinnen der vier in Österreich konkurrierenden Airlines AUA, Laudamotion, Eurowings und Anisec ("Level") haben am Mittwoch an Betriebsversammlungen am Flughafen Wien-Schwechat teilgenommen. Die Gewerkschaft will einen Branchen-Kollektivvertrag durchsetzen. Kritik kommt vom Flughafen-Vorstand und der AUA. Die österreichische Lufthansa-Tochter strich vorsorglich 24 Flüge. Rund 1500 Passagiere waren davon betroffen...


derstandard.at

Trump gibt US-Ölreserven frei

Nach den Angriffen auf die saudi-arabischen Produktionsstätten, stieg der Ölpreis in den ersten Handelsminuten am Montag deutlich


kleinezeitung.at

Beflügelt neuer Investor bei Lilihill auch den Flughafen?

Das Engagement von Familie Schaschl stärkt Vertrauen in Orasch-Projekte. Heute Generalversammlung zur Flughafen-Strategie.


diepresse.com

"Hier geht es um Demütigung": Bauern kritisieren Ennstal Milch

Der Milchbauern-Verein IG-Milch wirft Ennstal Milch vor, den Wettbewerb durch Direktvermarktung auszuschalten. Stein des Anstoßes ist ein Rundschreiben der steirischen Molkerei.